SleepBox

SleepBox

SleepBox

Einfach besser schlafen

Foto der SleepBox

Foto der SleepBox

Schlafmittel ohne Chemie

Schlafen Sie schlecht oder nur oberflächlich? Können Sie nur schwer einschlafen? Wachen Sie nachts öfters auf und liegen danach länger wach?


Wenn Sie sich einen besseren und erholsameren Schlaf wünschen, sollten Sie es mit der SleepBox versuchen.
Dieses neu entwickelte, einzigartige Gerät kann Ihnen dabei helfen, Ihre Schlafqualität zu verbessern – auf sanfte, natürliche und gleichzeitig einfache Weise.


Die SleepBox ist eine spezielle Version der QuintBox, die wir gezielt zur Entspannung und energetischen Förderung der Schlafbereitschaft programmiert haben. Das Gerät erzeugt ein schwaches elektromagnetisches Rauschen, das stressmindernd und entspannend wirkt. Nachts unter das Kopfkissen gelegt sorgt die SleepBox für besseren Schlaf und eine erholsame Nachtruhe – sanft, natürlich, nebenwirkungsfrei und ohne Chemie.


Illustration Wirkprinzip der SleepBox

Das ist die SleepBox

Die SleepBox beruht auf einem grundlegenden Konzept der Bioenergetik. Demnach kann das körpereigene Energiesystem des Menschen – die Akupunkturmeridiane – durch bestimmte Frequenzmuster –  so genannte Bioinformationen –  optimiert und ins Gleichgewicht gebracht werden.  Dadurch kann der Körper besser auf Umwelteinflüsse und Stressauslöser aller Art reagieren. Die Folge: Sie fühlen sich wohler und ausgeglichener, Stresssymptome gehen zurück. Dieses Prinzip ist in der Bioenergetik allgemein bekannt. Viele alternativmedizinische Methoden (z.B. Kinesiologie, Homöopathie, Akupunktur) wenden es seit Langem erfolgreich an.

Auch die SleepBox macht davon Gebrauch. Sie enthält Bioinformationen in Form digital abgespeicherter Schwingungsspektren  bestimmter Mineralien und Pflanzen, die wir speziell für die Förderung der Entspannung und Entstressung sowie zur bioenergetischen Kompensation des allgegenwärtigen Elektrosmogs zusammengestellt haben. Die SleepBox erzeugt ein schwaches elektromagnetisches Rauschen mit wenigen Zentimetern Reichweite, auf das sie die intern gespeicherten Bioinformationen überlagert. Das schwache Feld dient sozusagen als Trans­port­medium, auf dem die Bioinformationen „surfen“. Dadurch entsteht ein positives energetisches Umfeld, das  den Schläfer quasi „einhüllt“. Das sorgt für eine natürliche Entspannung, entstresst und beruhigt und verhilft Ihnen in weiterer Folge zu einem besseren Schlaf.


Wichtig!

Die SleepBox ist ein Wellnessprodukt (KEIN Medizinprodukt!). Sie kann daher grundsätzlich keine medizinische Therapie ersetzen und ist nicht zur Behandlung krankhafter Schlafstörungen geeignet. Ebensowenig kann die SleepBox in allen Fällen und bei allen Personen zum gewünschten Erfolg führen. Falls Sie krank sind oder der gewünschte Erfolg nicht eintritt,  wenden Sie bitte die SleepBox nicht mehr an und lassen Sie sich ärztlich beraten.




Anwendung

Die SleepBox läuft mit einer handelsüblichen Batterie oder einem Akku (Typ AAA). Aus Umweltschutzgründen empfehlen wir die Verwendung wiederaufladbarer Akkus.

Die Anwendung geht ganz einfach:

 

  1. Schalten Sie die QuintBox ein
  2. Wählen Sie die gewünschte Laufzeit (normalerweise vier Stunden pro Nacht)…
  3. … und legen Sie sie beim zu Bett Gehen unter das Kopfkissen.


Die Reichweite beträgt nur wenige Zentimeter – Ihr Partner im Doppelbett wird also von Ihrer SleepBox nicht unmittelbar beeinflusst.

Obwohl keinerlei unerwünschte Wirkungen bekannt sind, raten wir aus allgemeinen Vorsorgegründen von der Verwendung in der Schwangerschaft und bei Kindern unter 5 Jahren ab.

Eine neue Alkaline-Batterie reicht für ca. 20 Stunden Betriebszeit, also für ca. 5 Tage.

Da die QuintBox Digitaltechnik verwendet, bleiben die gespeicherten Frequenzspektren für unbegrenzte Zeit permanent ohne Qualitätseinbußen erhalten. Sie erhalten also auch nach Jahren noch immer die gleiche Original-Schwingungsqualität wie am ersten Tag.


Diagramme Ergebnisse SleepBox Feldtest

Wirkung

Unsere internen Untersuchungen haben gezeigt, dass Probanden schon nach wenigen Tagen Anwendung von subjektiv deutlich besserem und erholsamerem Schlaf berichten. Die generelle Schlafzufriedenheit verdoppelte sich nach 2-wöchiger Anwendung von 34% auf 68%. Viele Anwender berichten von intensiveren Träumen und gesteigertem Wohlbefinden auch untertags.

Diese Wirkungen sind derzeit wissenschaftlich nicht erwiesen, da noch keine ausreichenden unabhängigen Studien dazu vorliegen.


Technische Daten

Type QuintBox 3
Leistungsaufnahme < 0,1 W
Stromaufnahme 50 mA max,
Betriebsart Dauerbetrieb
Schutzart IP20
Batterie 1 x 1,5 V AAA (bzw. Akku 1,2 V)
D/A-Konverter 16 Bit, 44,1 kHz
Frequenzbereich 0 - 1000 kHz
Laufzeit Eine Alkaline-Batterie reicht für 20 - 30 Stunden Dauerbetrieb (je nach Batteriequalität)
Gewicht ca. 38 g (einschließlich Batterie, ohne Gürtelclip, Halsband,. Umhängeöse)
Abmessungen 65 x 40 x 15 mm (LxBxH)
Schnittstelle USB Typ A (nur zur Programmierung)
Umgebungsbedingungen Lager / Transport: -20-60 °C, 0-90%
Betrieb: 0-40 °C, 0-80%

3 Jahre Herstellergarantie

Das CE-Zeichen bestätigt, dass dieses Produkt mit den europäischen Bestimmungen und Normen für Sicherheit, Umweltschutz und Konsumentenschutz übereinstimmt.

Disclaimer

Die Holopathie ist ein alternatives Behandlungsverfahren. Sie beruht auf der so genannten Energie- oder Informationsmedizin – einer Medizinrichtung mit dem Ziel, die Regulationssysteme des Körpers zu optimieren, Blockaden zu lösen und dadurch die Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Obwohl mit der Holopathie seit 1994 in der Praxis überzeugende Erfolge in einem breiten Anwendungsbereich erzielt wurden, wird sie – wie übrigens auch alle anderen regulationsmedizinischen Verfahren (z.B. Akupunktur, Homöopathie, Kinesiologie, Osteopathie, etc.) – schulmedizinisch derzeit noch nicht anerkannt. Detailinfos...