Installationsanleitung für Software-Updates

Installationsanleitung für Software-Updates

Wie kann ich QuintSpectrum Softwareupdates aus dem Internet mit dem Update-Assistenten installlieren?

Die folgende Vorgangsweise gilt für alle Software-Updates, soweit beim einzelnen Update nicht anders angegeben:

 

  1. Beenden Sie alle Quint Anwendungen
  2. Falls es sich um Datenbank Update für QuintSpectrum handelt, erstellen Sie eine Sicherungskopie der Datei "5E.MDB".
  3. Wählen Sie das gewünschte Update für Ihre QuintSpectrum Version auf der Quint Homepage aus, und klicken Sie auf "Download".
  4. Wählen Sie im folgenden Dialog "Speichern" und den gewünschten Zielpfad (Beispiel "Eigene Dateien") für den Dateidownload aus.
  5. Die Datei wird jetzt heruntergeladen.
  6. Nachdem das Herunterladen vollständig beendet ist, wechseln Sie über den Windows Explorer in das zuvor für den Dateidownload gewählte Verzeichnis, und Doppelklicken auf die Update Datei ("*.qpd") um diese zu öffnen.
  7. Nun startet automatisch der Quint Update Assistent.
    Hinweis: Der Update Assistent muss unbedingt bereits auf Ihrem System installiert sein, damit Sie Updates mit der Dateiendung ".qpd" installieren können. Die jeweils aktuelle Version des Update Assistenten finden Sie ebenfalls im Downloadbereich bei den Programm-Downloads.
  8. Folgen Sie den einzelnen Schritten des Update Assistenten mit "Weiter" um nun das Update zu installieren

WICHTIG: Die Updates funktionieren nur für die angegebene Version von QuintSpectrum! Versuchen Sie keinesfalls, Updates in ältere Versionen einzuspielen. Das kann zu unerwarteten Resultaten und Datenverlusten führen.

Rechtlicher Hinweis

Die Holopathie ist ein alternatives Behandlungsverfahren. Sie ist eine Form der so genannten biophysikalischen Informationstherapie. Diese hat zum Ziel, durch biophysikalische Testung und darauffolgende Applikation niederenergetischer elektromagnetischer Substanzspektren das Energiesystem des Körpers – also das, was die Chinesen das "Chi" nannten – zu aktivieren, Blockaden zu lösen und dadurch die Selbstheilungskräfte zu stärken. Obwohl mit der Holopathie seit 1994 in der Praxis überzeugende Erfolge in einem breiten Anwendungsbereich erzielt wurden und umfassende Erfahrungsberichte darüber vorliegen, wird sie – wie übrigens auch alle regulationsmedizinischen Verfahren (z.B. Akupunktur, Homöopathie, Kinesiologie, Osteopathie, etc.) – wissenschaftlich derzeit nicht anerkannt. Die Holopathie und ihre Geräte sind für medizinische Diagnosen und Therapien nicht geeignet und können diese daher auch nicht ersetzen. Detailinfos...

 

 

Newsletter