Warum der Materialismus in Medizin und Biologie falsch ist – Teil 2