Schlagwort-Archive: Masern

Ein Nachtrag zur Impfdiskussion

Geschrieben am von

Um es nochmals klarzustellen. ICH BIN FÜR IMPFUNGEN! Aber in einer gemäßigten Form –  es müssen die biologische Vor- und Nachteile abgewogen werden: eine 6-fach-Impfkeule für Säuglinge und Kleinkinder überfordert in der Regel deren Immunsystem.

Weiterlesen

Diesen Beitrag empfehlen:
Share

Masernimpfung – ja oder nein?

Geschrieben am von

Aufgrund des aktuellen Masernausbruchs in Berlin (bisher über 600 Erkrankte, 1 Todesfall)  kommt es in den Medien und auch oft unter den Patienten zu einer hitzigen Diskussion, ob man sein Kinder gegen Masern impfen lassen soll oder nicht.

Ich bin kein grundsätzlicher Impfgegner. Aber ich möchte Ihnen zeigen, dass es in der Biologie nie etwas „umsonst“ gibt: Die Vorstellung, Ihre Kinder gegen Masern zu impfen und damit alle Probleme zu vermeiden ist so nicht richtig. Es ist immer ein gewisser biologischer „Preis“ zu bezahlen – und damit meine ich nicht direkte Impfschäden. Weiterlesen

Diesen Beitrag empfehlen:
Share